Rücken-Fit-Massage /Abenseminar 13.11.2017-14.11.2017

Eine gelungene Synthese der unterschiedlichsten Techniken aus Ost- und West mit dem einen Ziel: Den Rücken, aber vor allem den Schulter- und Nackenbereich optimal zu entspannen. Anschaulich, leicht verständlich und Schritt für Schritt erklärt erarbeiten wir Techniken und Griffe um die Rückenmuskulatur besonders tiefgehend zu entspannen und somit das Wohlbefinden erheblich zu steigern.

Es handelt sich um eine feinfühlige, stark energetische Rückenmassage, die imstande ist, Blockaden zu lösen.

Aus welchen Elementen besteht nun die Rücken-Fit-Massage?

·         Dehnungs-, Zug, und Druckreize der klassischen Massage

·         Vibrationsreize feinster Schwingungsmuster erzeugt durch Klangschalen

·         Pulsationsreiz durch Holistic Pulsing

·         Reflektorische Reize durch Aktivieren bestimmter Reflexpunkte

·         Thermische Reize zur besseren Durchblutung und Energieleitung

·         Energetische Reize durch Harmonisierung der Chakren und Aktivierung bestimmter Akupunkturpunkte

·         Saugreiz erzeugt durch Vakuum zur vermehrten Durchblutung und Anregung des Bindegewebes

·         Feinstoffliche Reize durch den Einsatz von Edelsteinen 

Wirksam für folgende Indikationen:

·         Bei Verspannungen im Nacken und Schulterbereich

·         Wirkungsvolle Hilfe zur Stressbewältigung

Zur Linderung von spannungsbedingten Kopfschmerzen

Regulation von Durchblutungsstörungen im Bereich des oberen Rückens

Ausbildungszeiten: Angegebene Tage laut Terminübersicht von 17:00 - 21:00 Uhr

Trainer; Lehrberechtigter Heilmasseur Maximilian Fischbach

Abschluss: Ausbildungsbestätigung

Ausbildungskostenbeitrag: ÖVHB Mitglieder: 130 EUR Normal: 150 EUR

Mitzubringen: 1 Badetuch/Leintuch, 2 Handtücher

Zur Terminübersicht