Die sanfte Wirbelregulation nach Dorn- Breuss

 Teil 1 Grundausbildung  14.10.2017-15.10.2017

 Ursprung/Herkunft/Theorie

 Auswirkungen von funktioneller und/oder anatomischer Beinlängendifferenz

 Säure-Basen-Haushalt / Ernährung

 Fußlängentechnik/ Gelenksbehandlungen nach Dorn Breuss

 Massage mit Johanniskrautöl und Seidenpapier

 Magnetisieren

 Dorn`sche Wirbelmethode

 Wirbelsäulen- und Gelenksübungen/Selbsthilfe

 Teil 2 Aufbau  04.11.2017-05.11.2017

 Erfahrungsaustausch - Fallbesprechung

 Wiederholung und Vertiefung der Breussmassage /Dornmethode

 Erlernen einer erweiterten Beckentechnik

 Arbeiten am Atlas und der Halswirbelsäule im Liegen

 Beeinflussung des Schulter - Nackenbereiches, Unterer Rücken und Becken

 Erlernen von Tests, Dehnungs- und Selbsthilfeübungen für relevante Bereiche und Schlüsselzonen

 Voraussetzung:Grundkenntnis Massage

 Ausbildungszeiten (gilt für Teil 1 und Teil 2 dieser Ausbildung) je 2 Tage:
Samstag 09:00 - 17:00
Sonntag  09:00 - 17:00

 Trainer:  Christian Waidhofer

Abschluss:Zertifikat

 Ausbildungskostenbeitrag: ÖVHB Mitglieder: 499 EUR Normal: 520 EUR

 Info: Die Teile 1 und 2 sind getrennt, damit das gelernte geübt werden kann. Dadurch können sich konkrete Fragestellungen ergeben. Diese werden in Teil 2 zusätzlich behandelt.

 Zur Terminübersicht