Ausbildungsbeginn: 18.09.2017

Ausbildung in der Elektrotherapie

Medizinische Masseure und Heilmasseure können die Berechtigung zur berufsmäßigen Durchführung der Spezialqualifikation Elektrotherapie erwerben. Die Elektrotherapie umfasst die Anwendung von elektrischem Strom zu Heilzwecken, wie insbesondere durch Nieder-, Mittel- und Hochfrequenztherapie

Inhalte: Theoretische und praktische Ausbildung von insgesamt 140 Stunden.
Die theoretische Ausbildung umfasst 80 Unterrichtsstunden, die praktische Ausbildung umfasst 60 Stunden Pflichtpraktika an Patienten.
Sie beinhaltet insbesondere folgende Fächer: Spezielle Anatomie und Pathologie
Grundlagen der Elektrotherapie einschließlich Physik und Anlagetechniken

Kursabschluss: Kommissionelle Abschlussprüfung

Ausbildungstermine: montags ab 17:00 / freitags ab 17:00 / feiertags und samstags ab 08:30

Montag, 18.09.2017 + Montag, 25.09.2017 + Montag, 02.10.2017 + Montag, 09.10.2017 + Montag, 16.10.2017 +Montag, 06.11.2017 + Montag, 20.11.2017 + Samstag, 25.11.2017+  Feiertag, 08.12.2017 + Samstag, 09.12.2017 + Montag 27.11.2017 + Montag 08.01.2018

Ausbildungskostenbeitrag: ÖVHB Mitglieder: € 550,--  Normal: € 580,-

Inklusive: Skripten

Die gesetzliche Prüfungsgebühr für die kommissionelle Abschlussprüfung beträgt € 70,- .

Zur Terminübersicht