Funktionelle Stabilität - Propriozeptives Training

10. 11. 2018 - 11. 11. 2018

 

Funktionelle Störungen gelten als häufigste Ursache einer Instabilität des Bewegungssystems.

Bewegungen bestehen aus dem Zusammenspiel zwischen sensorischen Reizen und der motorischen Umsetzung.

Die Koordination aller Sinnesorgane, im besonderen die Propriozeptoren gewährleistet einen optimalen ökonomischen Bewegungsablauf In diesem Kurs erarbeiten wir Techniken und Übungen auf stabilen und instabilen Untergründen um die Koordinationsleistung und die Bewegungssicherheit zu verbessern

Möglichkeiten der Anwendung:

In all den Bereichen der von euch ausgeführten Massagetätigkeiten sichert diese Trainingseinheit einen langfristigen Therapieerfolg.

Zielsetzung des Kurses:

Funktionelle Grundlagen: Muskulatur, Propriozeption, Koordination, Sensomotorik

Praktische Umsetzung: Aufbau und Planung einer Trainingseinheit und ÜBUNGEN, ÜBUNGEN, ÜBUNGEN….

Ausbildungszeiten:  9 bis 16 Uhr 

Ausbildungskosten : 240.-

Ausbildungsleiter: Lisa Fortin Physiotherapeutin, Günter Fortin Heilmasseur