Ausbildung in der Elektrotherapie Ausbildungsbeginn:

07.05.2018

Medizinische Masseure und Heilmasseure können die Berechtigung zur berufsmäßigen Durchführung der Spezialqualifikation Elektrotherapie erwerben. Die Elektrotherapie umfasst die Anwendung von elektrischem Strom zu Heilzwecken, wie insbesondere durch Nieder-, Mittel- und Hochfrequenztherapie

Inhalte: Theoretische und praktische Ausbildung von insgesamt 140 Stunden.
Die theoretische Ausbildung umfasst 80 Unterrichtsstunden, die praktische Ausbildung umfasst 60 Stunden Pflichtpraktika an Patienten.
Sie beinhaltet insbesondere folgende Fächer: Spezielle Anatomie und Pathologie
Grundlagen der Elektrotherapie einschließlich Physik und Anlagetechniken

Kursabschluss: Kommissionelle Abschlussprüfung 

Ausbildungstermine: montags ab 17:00 / freitags ab 17:00 / feiertags und samstags ab 08:30

07.05.2018 + 28.05.2018 + 04.06.2018 + 11.06.2018 + 18.06.2018 + 25.06.2018 + 02.07.2018 + 09.07.2018 + 16.07.2018 + 23.07.2018 + 30.07.2018 + 06.08.2018 + 13.08.2018 + 03.09.2018 + 10.09.2018 + 17.09.2018

Ausbildungskostenbeitrag: € 570,-

Inklusive: Skripten

Die gesetzliche Prüfungsgebühr für die kommissionelle Abschlussprüfung beträgt € 70,- .